Rohrleitungsbauer (m/w/d)

Ohne Rohrleitungen geht gar nichts – kein Wasser, kein Öl, kein Gas. Als Rohrleitungsbauer(in) bist du verantwortlich für das Adersystem im Organismus der Zivilisation. So wie das Bögl-Blut in dir fließt, lässt du die nötige Energie in die Gebiete fließen, in denen sich Menschen aufhalten, und sorgst damit für Leben. Dabei ist Rohr nicht gleich Rohr – du musst dich mit den unterschiedlichsten Werkstoffen wie z. B. Gusseisen, Stahl oder Kunststoff auskennen, um die „richtige Ader“ für den individuellen Zweck errichten zu können. Selbstverständlich kommen bei Max Bögl auch in diesem Beruf hoch-technische Geräte wie Kanallaser und Schweißcomputer zum Einsatz, die dich bei deiner Arbeit an frischer Luft unterstützen.

Rohrleitungsbauer (m/w/d)

 

rohrleitungsbauer ausbildung boegl

 

 

Zur Stellensuche

 


 

kanalbauer zitat ausbildung boegl
„Seit nunmehr 5 Jahren bin ich zuständig für die Ausbildung der Kanal- und Rohrleitungsbauer vor Ort, d. h. draußen auf den Baustellen. In dieser Zeit haben 2 Kanalbauer und 3 Rohrleitungsbauer erfolgreich ihre Ausbildung bei Max Bögl beendet und führen ihre Arbeit in Festanstellung fort. Der Rohrleitungsbauer verlegt zum Beispiel PEHD-Rohre für Trinkwasser- und Gasleitungen. Der Umgang mit Maschinen und Geräten vor Ort ist sehr wichtig, da hier mit hochtechnischen Geräten wie Kanallasern und Schweißcomputerne gearbeitet wird.“
Marc Tordai - Ausbilder – Projektleitung Infrastruktur – Ver- und Entsorgung

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.